Asia-Pacific Communication Monitor 2015/16

Übergeordnete Einrichtungen


Projektdetails

Projektleiter
Zerfaß, Ansgar (Prof. Dr.)
Finanzierung
Fördergesellschaften
Weiterführung
nein

1.200 Kommunikationsverantwortliche aus 23 Ländern beteiligten sich im August 2015 an der ersten breit angelegte Studie zur strategischen Kommunikation in einer der dynamischsten Wirtschaftsregionen der Welt: Australien, Neuseeland und Südostasien. Über Strukturen und Herausforderungen des Kommunikationsmanagements in dieser für westliche Unternehmen besonders interessanten Region ist bislang wenig bekannt. Der Asia-Pacific Communication Monitor soll dies ändern. Die künftig alle zwei Jahre durchgeführte Befragung von Kommunikationsmanagern in Unternehmen und Agenturen ist ein Gemeinschaftsprojekt von Professor Ansgar Zerfaß mit Forschern von 14 Universitäten in der Region. Es ergänzt den seit 2007 durchgeführten European Communication Monitor und den in den letzten Monaten erstmals durchgeführten Latin American Communication Monitor – insgesamt wurde damit von Leipzig aus ein globales Netzwerk zur empirischen Erforschung des am schnellsten wachsenden Teilbereichs der Kommunikationswissenschaft aufgebaut. Mehr Informationen: www.communicationmonitor.asia


letzte Änderung: 26.07.2012

Kontakt

Strategische Kommunikation
Zerfaß, Ansgar (Prof. Dr.)
Burgstraße 21
04109 Leipzig
Telefon: +49 341 97-35040
Fax: +49 341 97-35049
E-Mail

Filtern

Wählen Sie bitte das Berichtsjahr.



Suche


Weitere Informationen

Hinweis:

Beachten Sie bitte, dass auch das gewünschte Jahr eingestellt sein muss, damit die Projekte angezeigt werden.

Hier finden Sie die Forschungsberichte bis 2007 im alten Layout.