Identifikation und Charakterisierung von frühen Interleukin (IL)-33 - produzierenden Zellen im Modell der pulmonalen Kryptokokkose

Übergeordnete Einrichtungen


Projektdetails

Identification and characterization of early interleukin (IL)-33 producing cells in the pulmonary Cryptococcus neoformans model

Projektleiter
Alber, Gottfried (Prof. Dr.)
Mitarbeiter
Prof. Dr. Gottfried Alber, Dr. Daniel Piehler, Laura Heyen
Finanzierung
DFG
Weiterführung
ja

T Helfer (Th) 2 Zellen sind für immunpathologische Phänomene wie Allergien und Asthma bronchiale verantwortlich und werden durch IL-33 reguliert. In einem pulmonalen Infektionsmodell mit dem fungalen Pathogen Cryptococcus neoformans wurde eine durch Th2 Zellen induzierte Immunpathologie mit charakteristischen Effektormechanismen wie Mucusbildung, Eosinophilie, Bronchokonstriktion und dem Auftreten von alternativ aktivierten Makrophagen nachgewiesen. Der Aktivierung von immunpathologischen Th2-Zellen geht die Bildung IL-33 - produzierender Zellen in der Lunge voraus. Diese bislang noch nicht identifizierten IL-33-Produzenten sollen im experimentellen Infektionsmodell der pulmonalen Kryptokokkose charakterisiert werden.

T helper (Th) 2 cells are regulated by IL-33 and play a role in allergies and asthma bronchiale. In a pulmonary infection model with the pathogen Cryptococcus neoformans is was shown that Th2 cells induce characteristic effector mechanisms, i.e. mucus production, eosinophilia, bronchoconstriction and alternatively activated macrophages. The activation of immunopathological Th2 cells is preceded by induction of IL-33 producing cells in the lung. The aim of this project is to characterize these unidentified IL-33 producers in pulmonary cryptococcosis.


letzte Änderung: 26.07.2012

Kontakt

Institut für Immunologie
Alber, Gottfried (Prof. Dr.)
An den Tierkliniken 11
04103 Leipzig
Telefon: +49 341 97-38328
Fax: +49 341 97-38147
E-Mail

Filtern

Wählen Sie bitte das Berichtsjahr.



Suche


Weitere Informationen

Hinweis:

Beachten Sie bitte, dass auch das gewünschte Jahr eingestellt sein muss, damit die Projekte angezeigt werden.

Hier finden Sie die Forschungsberichte bis 2007 im alten Layout.