Professur für Bürgerliches Recht, Rechtsgeschichte und europäische Rechtsharmonisierung

Forschungsgebiete

  • Die juristische Germanistik vom 17. bis ins 19. Jahrhundert: In dem Forschungsprojekt werden zum einen Biographien von juristischen Germanisten des 19. Jahrhunderts erarbeitet, zum anderen Aspekte aus ihrem Werk herausgestellt. Weiterhin ist es Aufgabe, n
  • Leipzig als Stadt der Rechtsprechung: Leipzig war durch die Jahrhunderte Standort nicht nur der höheren landesherrlichen Gerichtsbarkeit in Sachsen, sondern vor allem im 19. und beginnenden 20 Jh. Standort höchster Gerichtsbarkeit im Reich. Die Forschun
  • Die ärztliche Aufklärungspflicht: Die ärztliche Aufklärungspflicht wird im wesentlichen von der Rechtsprechung weiterentwickelt. Aufgabe der universitären Forschung ist es, die gefundenen Ergebnisse zu systematisieren, Grundstrukturen erkennbar zu ma

Projekte


letzte Änderung: 26.07.2012

Kontakt

Professur für Bürgerliches Recht, Rechtsgeschichte und europäische Rechtsharmonisierung
Zwanzger, Michael (Prof. Dr.)
Burgstraße 27
04109 Leipzig
Telefon: +49 341 97-35140
Fax: +49 341 97-35149
E-Mail

Suche

Weitere Informationen

Hinweis:

Beachten Sie bitte, dass auch das gewünschte Jahr eingestellt sein muss, damit die Projekte angezeigt werden.

Hier finden Sie die Forschungsberichte bis 2007 im alten Layout.