Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Forschungsgebiete

  • Neurobiologie leichter kognitiver Störungen im Alter
  • Epidemiologie dementieller Erkrankungen im Alter
  • Institutionelle Versorgung alter Menschen
  • Lebensqualität psychisch Kranker
  • Kosten-Effektivitätsanalyse der Schizophreniebehandlung
  • Gesundheitliche und ökonomische Belastungen der Angehörigen psychisch Kranker
  • Stigmatisierung psychisch Kranker und ihrer Angehörigen
  • Entwicklung, Adaptation und Evaluation von Erhebungsinstrumenten für die psychiatrische Versorgungsforschung
  • Wissenschaftliche Koordination der EU-BIOMED Studie Assessing Needs, Quality of Life, Outcomes and Cost-Effectiveness of Care for People Disabled by Schizophrenia

Beschreibung

Mitgliedschaft in Leitungs- und Herausgebergremien, Einrichtungen der Forschungsförderung, Gutachtertätigkeit etc.

Prof. Dr. Ulrich Hegerl

  • 1. Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Neuropsychopharmakologie und Pharmakopsychiatrie (AGNP)
  • Vorsitzender Stiftung Deutsche Depressionshilfe
  • Vorsitzender der „European Alliance Against Depression“

Prof. Dr. Hermann-Josef Gertz

  • Kontrollkommission beim Institut für Medizinische und Pharmazeutische Prüfungsfragen (IMPP) (01.01.2010 bis 31.12.2014)
  • Expertengremium für die Nationale Versorgungsleitlinie Demenz (NVL) beim AZQ
  • Beirat der Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft (AkdÄ)

Prof. Dr. Hubertus Himmerich

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Biologische Psychiatrie (DGBP) und Leiter des Referats „Biomarker und Psychopharmakotherapie“ der DGBP zusammen mit Prof. Dr. Daniel J. Müller, CAMH, Toronto, Kanada
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie e.V. (DGWW)
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Neuropsychopharmakologie und Pharmakopsychiatrie (AGNP)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN)
  • Mitglied LIFE
  • Mitglied IPT (Institut für Psychologische Therapie e.V.)
  • Herausgeber des Sonderheftes „Treatment with Antidepressants“ der Zeitschrift „Current Pharmaceutical Design“ (2012, Vol. 18, No. 36) zusammen mit Prof. Dr. Daniel J. Müller, CAMH, Toronto, Kanada
  •  Mitglied im Redaktionskolleg „The Open Translational Medicine Journal“
  • Mitglied IMPRS faculty (International Max Planck Research School on Neuroscience of Communication: Function, Structure, and Plasticity (IMPRS NeuroCom)

PD Dr. Peter Schönknecht

  • Mitglied im Steering Commitee von Pharma-Cog “Prediction of cognitive properties of new drug candidates for neurodegenerative diseases in early clinical development” - Konsortialprojekt von 30 europäischen Partnern
  • Mitglied des erweiterten Lenkungsgremiums der Interdisziplinären Längsschnittstudie des Erwachsenenalters (ILSE), Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • Investigator der Kohorte Depression der LIFE-Studie („Leipziger Interdisziplinärer Forschungskomplex zu molekularen Ursachen umwelt- und lebensstilassoziierter Erkrankungen“) der Universität Leipzig
  •  Associated Editor: Zeitschrift für Gerontopsychologie und Gerontopsychiatrie
  • Mitglied IMPRS faculty (International Max Planck Research School on Neuroscience of Communication: Function, Structure, and Plasticity (IMPRS NeuroCom)
  • Psychology & Psychotherapy (editorial board)
  • Geriatric Mental Health, to be founded (editorial board – invited)

PD Dr. Katarina Stengler

  • DGPPN, DGZ
  • Leiterin des DGPPN-Referats „Psychiatrische Rehabilitation“
  • Mitglied im Referat „Versorgungsforschung und Sozialmedizin“
  • Mitglied in der AG „Psychische Gesundheit bei Frauen“ der BzgA
  • Wissenschaftlicher Beirat der DGZ
  • Mitglied im Gleichstellungsbeirat des Sächsischen Ministeriums für Soziales und Verbraucherschutz
  • Expertenkollegium zur S3-Leitlinienentwicklung „Zwangserkrankungen“ (DGPPN-Leitliniengruppe
  • Expertenkollegium zur S3-Leitlinienentwicklung „Psychosoziale Therapien“ (DGPPN-Leitliniengruppe)
  • Gastherausgeberin "Adipositas" Heft 2/2012 Thema "Adipositas und Gender" (Schattauer Verlag)

Ausstattung

  • keine Angaben

Projekte

Publikationen


letzte Änderung: 26.07.2012

Kontakt

Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Hegerl, Ulrich (Prof. Dr.)
Semmelweisstraße 10
04103 Leipzig
Telefon: +49 341 97-24530
Fax: +49 341 97-24539
E-Mail

Suche

Weitere Informationen

Hinweis:

Beachten Sie bitte, dass auch das gewünschte Jahr eingestellt sein muss, damit die Projekte angezeigt werden.

Hier finden Sie die Forschungsberichte bis 2007 im alten Layout.