Klinik für Vögel und Reptilien

Forschungsgebiete

  • Optimierung von Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten in der Vogel- und Reptilienmedizin
  • Ätiologie, Prophylaxe und Therapie haltungsbedingter Erkrankungen bei Nutzgeflügel und Ziervögeln
  • Einsatzmöglichkeiten der bildgebenden Diagnostik bei klinischen Fragestellungen
  • Vorkommen sowie die Diagnostik und Therapie von Herzerkrankungen beim Vogel
  • Untersuchungen zum Themenkomplex der so genannten Jungtaubenkrankheit (Young Pigeon Disease Syndrome, YPDS) bei Brief- und Rassetauben
  • Bioverfügbarkeit, Verträglichkeit und klinische Wirksamkeit von Chemotherapeutika bei Brieftauben, Legehennen und Mastputen
  • Einfluss der Haltungsform auf Pneumovirus- und Mycoplasma synoviae-Infektionen bei Legehennen bzw. Untersuchungen über aviäre Circovirusinfektionen
  • Tierschutzrelevante Fragestellungen aus dem Bereich der Haltung und Zucht von Nutzgeflügel und Ziervögeln
  • Möglichkeiten der Diagnostik respiratorischer Erkrankungen bei Boiden

Beschreibung

Mitgliedschaft in Leitungs- und Herausgebergremien, Einrichtungen der Forschungsförderung, Gutachtertätigkeit etc.

Prof. Dr. med. vet. Maria-E. Krautwald-Junghanns

  • Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften, Leopoldina
  • Gutachterin im DFG-Fachkollegium 207 „Agrar-, Forstwissenschaften, Gartenbau und Tiermedizin“
  • Mitglied der AcademiaNet
  • BTK-Ausschuss „Antibiotikaresistenz“
  • Prüfungsausschuss der Landestierärztekammern Sachsen / Sachsen-Anhalt
  • Entwicklungs- und Planungskommission der Vet.-Med. Fakultät der Universität Leipzig 
Studienkommission der Vet. Med. Fakultät der Universität Leipzig
  • Program Director/Residency ECZM (avian), Supervisor eines Residents des European College of Zoological Medicine (avian)
  • Programmverantwortliche und Facheditorin, Leipziger Tierärztekongress
  • Tierärztliche Praxis, Schattauer Verlag
  • Seminars in Avian and Exotic Pet Medicine, W. B. Saunders Company (USA)
  • Kleintierpraxis, M. & H. Schaper GmbH & Co. KG

 

PD Dr. med. vet. Michael Pees

  • Vice President des European College of Zoological Medicine
  • German Representative at the European Board of Veterinary Specialization
  • Stellv. Mitglied des BTK-Ausschuss für Geflügel
  • Mitglied des Executive Committee , Scientific Committee, Education Committee und Board Member des European College of Zoological Medicine
  • Programmverantwortlicher und Facheditor, Leipziger Tierärztekongress
  • Mitglied des Scientific Committee der European Conference of Avian Medicine and Surgery, Madrid

Dr. med. vet. Volker Schmidt

  • Chairman des Credential Committee des European College of Zoological Medicine
  • Supervisor eines Residents des European College of Zoological Medicine (avian)

Projekte

Publikationen


letzte Änderung: 26.07.2012

Kontakt

Klinik für Vögel und Reptilien
Krautwald-Junghanns, Maria-Elisabeth (Prof. Dr.)
An den Tierkliniken 17
04103 Leipzig
Telefon: +49 341 97-38 400
Fax: +49 341 97-38 409
E-Mail

Suche

Weitere Informationen

Hinweis:

Beachten Sie bitte, dass auch das gewünschte Jahr eingestellt sein muss, damit die Projekte angezeigt werden.

Hier finden Sie die Forschungsberichte bis 2007 im alten Layout.