Institut für Biochemie (Medizin)

Teil der Einrichtung (oder mit ihr assoziiert)

Forschungsgebiete

  • Struktur/Funktionsanalyse von Proteinen, Reinigung und Charakterisierung von Enzymen
  • Genetisch bedingte Erkrankungen des Glycogen- und Fruktosestoffwechsels
  • Hormonale Signaltransduktion
  • Molekulare Enzymologie
  • Modellierung des Zellstoffwechsels
  • Molekular- und Zellbiologie des Bindegewebes
  • Wirkungsanalyse von Phytopharmaka
  • Heterogenität des Leberparenchyms
  • Siehe auch Abteilungen des Instituts

Beschreibung

Mitgliedschaft in Leitungs- und Herausgebergremien, Einrichtungen der Forschungsförderung, Gutachtertätigkeit etc.

Prof. Dr. T. Schöneberg

  • Fachkollegiat der DFG (Biochemie)

Ausstattung

  • Automatische DNA-Sequenzierung
  • Automatischer Proteinsequenator
  • Oligonukleotidsynthesizer
  • Zellkulturtechnik, Bioreaktoren
  • Analytische Ultrazentrifuge
  • Stopped-flow Spektrofotometer
  • HPLC
  • Fluoreszenzmikroskopie, Bildanalyse
  • MALDI TOF
  • Multi-Electrode-Array (MEA)-System

Projekte

Publikationen


letzte Änderung: 26.07.2012

Kontakt

Institut für Biochemie (Medizin)
Schöneberg, Torsten (Prof. Dr.)
Johannisallee 30
04103 Leipzig
Telefon: +49 341 97-22100
Fax: +49 341 97-22109
E-Mail

Suche

Weitere Informationen

Hinweis:

Beachten Sie bitte, dass auch das gewünschte Jahr eingestellt sein muss, damit die Projekte angezeigt werden.

Hier finden Sie die Forschungsberichte bis 2007 im alten Layout.