Frühe Neuzeit

Forschungsgebiete

  • Studien zur Signatur der klassischen "Reformations- und Bildungslandschaft Mitteldeutschland" - Die Universität Leipzig als ein Zentrum wissenschaftlicher Ausbildung und Gelehrsamkeit in Alteuropa
  • Mentalität, Konfessionalität und höfische Repräsentation im Alten Reich. Vergleichende Studien zur Typologie des Reichsfürstenstandes zwischen Reformation und Dreißigjährigem Krieg
  • Philipp von Hessen - Kaisergegner, Reformationsfürst, Anwalt der ständischen Libertät im Reich
  • Kurfürst August von Sachsen, der Kaiser und das Reich. Studien zur politischen und zur konfessionellen Entwicklung Kursachsens zwischen Reformation und Dreißigjährigem Krieg
  • Adel und frühmoderne Staatlichkeit. Der Wandel des Verhältnisses zwischen Landesherr und Landstand am Beispiel des politischen Wirkens des landsässigen Adels in Kursachsen zu Beginn der frühen Neuzeit (1547 bis etwa 1600)
  • Johann Christoph Gottsched und die Leipziger Aufklärung

Ausstattung

  • keine Angaben

letzte Änderung: 26.07.2012

Kontakt

Frühe Neuzeit
Rudersdorf, Manfred (Prof. Dr.)
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig
Telefon: +49 341 97-37100
Fax: +49 341 97-37149
E-Mail

Suche

Weitere Informationen

Hinweis:

Beachten Sie bitte, dass auch das gewünschte Jahr eingestellt sein muss, damit die Projekte angezeigt werden.

Hier finden Sie die Forschungsberichte bis 2007 im alten Layout.