Elektronenmikroskopie

Forschungsgebiete

  • Charakterisierung von Defektstrukturen in mikro- und nanodimensionalen Verbindungshalbleitern, photovoltaisch und thermoelektrisch relevanten Verbindungen mittels Elektronenmikroskopie (Elektronenbeugung, Beugungskontrast, hochauflösender TEM und TEM-EDX)
  • Forschung zu ternären und multinären Sulfiden, Seleniden und Telluriden
  • Untersuchungen an Mikro- und Nanokristallen neuer Verbindungen
  • Größenverteilung und Zusammensetzung von nanodimensionalen Metallpartikeln in und auf katalytisch wirkenden Aggregaten (Monolithe) und Pulvern

letzte Änderung: 26.07.2012

Kontakt

Elektronenmikroskopie
N. N.
Scharnhorststraße 20
04275 Leipzig
Telefon: +49 341 97-36250
Fax: +49 341 97-36299

Suche

Weitere Informationen

Hinweis:

Beachten Sie bitte, dass auch das gewünschte Jahr eingestellt sein muss, damit die Projekte angezeigt werden.

Hier finden Sie die Forschungsberichte bis 2007 im alten Layout.