Biologiedidaktik

Forschungsgebiete

  • Erforschung von Verstehensprozessen vor dem Hintergrund einer konstruktivistischen Lernauffassung und einer kognitionslinguistischen Metapherntheorie
  • Analysen zur Anwendung und zum Nutzen von Basiskonzepten ("Erschließungsfeldern") für das fachliche Verständnis der Lernenden
  • Methoden: leitfadenstrukturierte Einzel- und Gruppeninterviews, Lernexperimente, qualitative Inhaltsanalyse (Mayring, 2007)

Ausstattung

  • Lebendobjektanlage für Demonstrationen im Biologieunterricht
  • zahlreiche biologische Lernmittel und Modelle
  • im Aufbau: Multimedia-Ausstattung zur Erprobung und Evaluierung des Einsatzes neuer Medien im Vermittlungsprozess

letzte Änderung: 26.07.2012

Kontakt

Biologiedidaktik
Zabel, Jörg (Prof. Dr.)
Johannisallee 21
04103 Leipzig
Telefon: +49 341 97-36641
Fax: +49 341 97-36899
E-Mail

Suche

Weitere Informationen

Hinweis:

Beachten Sie bitte, dass auch das gewünschte Jahr eingestellt sein muss, damit die Projekte angezeigt werden.

Hier finden Sie die Forschungsberichte bis 2007 im alten Layout.