Anorganische Chemie - Funktionsmaterialien

Forschungsgebiete

  • Präparative Festkörperchemie
  • Reaktionspfade in der Festkörperchemie über in situ-Methoden
  • Metallhydride und –oxide als Funktionsmaterialien für Energiespeicherung und –umwandlung (Wasserstoffspeicherung, Lumineszenz, Photokatalyse)

Beschreibung

 

Ausstattung

  • Röntgenpulverbeugung
  • Thermische Analyse
  • Hydriervorrichtungen (Autoklaven, in situ-Charakterisierung)
  • Zubehör für Festkörpersynthesen

letzte Änderung: 26.07.2012

Kontakt

Anorganische Chemie - Funktionsmaterialien
Kohlmann, Holger (Prof. Dr.)
Johannisallee 29

Telefon: +49 341 97-36 201
Fax: +49 341 97-36 199
E-Mail

Suche

Weitere Informationen

Hinweis:

Beachten Sie bitte, dass auch das gewünschte Jahr eingestellt sein muss, damit die Projekte angezeigt werden.

Hier finden Sie die Forschungsberichte bis 2007 im alten Layout.